Donnerstag, 25. Mai 2017

Lebst du dein Selbst- oder ein Fremdbild?



Lebst du dein Selbst – oder ein Fremdbild?
“Das Bild, das du von dir in deinem Herzen trägst, bewirkt dein Leben!“

Du kannst gleich, wenn du möchtest, eine einfache Übung machen. Beantworte die 3 Fragen unten mit 2-3 Eigenschaftswörtern oder einem Satz. Überlege nicht lange, vervollständige einfach spontan die Sätze. Bereit? Ok, los geht es.

Frage 1:
Ich bin….
Die Frage 2 lautet:
Ich kann….
Die dritte Frage ist:
Ich liebe….

Schaus dir an. Deine Antworten beschreiben dich so, wie du dich selbst siehst. Sie beschreiben jene Entfaltungsmöglichkeit, die du dir selbst zugestehst, in denen du dich bewegst. Das ist die Schublade, in die du dich selbst steckst, so nimmst du dich wahr, das ist es was du zulässt im Leben, alles andere blendest du aus.  

Am Selbstbild Seminar blenden wir diese Dinge wieder ein, die du vielleicht „in dir vermisst“.
         


Du bist so, wie du dich selbst siehst!

Stell dir vor, du würdest am Selbstbild Seminar die Option bekommen, dich aus einem völlig neuen Blickwinkel zu betrachten. Stell dir vor, wie es wäre, wenn du alle Türen öffnen könntest, hin zu deinem wahren, inneren Kern. Wenn du dich in der Qualität fühlen könntest, wie du „gedacht“ bist. In der Qualität deines vollkommenen Potentials. Okay, nehmen wir den 100% Anspruch mal raus, sagen wir, du könntest tendenziell dein vollkommenes Potential leben, wärst du dazu bereit?

Du verbiegst dich nicht mehr um anderen zu gefallen, du hörst auf Dinge zu tun, damit andere dich lieben und anerkennen. Du beginnst schlicht und einfach der Mensch zu sein, der du bist.  Dazu ist es NIE zu spät. Es geschieht, sobald du beginnst. Das Selbstbildseminar kann die Türen zu dir weit öffnen.

Ich habe dem Selbstbild Thema das dritte Kapitel in meinem Buch "Evolvere" gewidmet. Es ist eines der elementaren Bereich, die du dir anschauen solltest, um ein glückliches, selbstbestimmtes Leben zu führen. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen