Dienstag, 12. Mai 2015

Ich bin_Der Herkunft bewusst sein

Im Quell- Bewusstsein belebst du dein Bewusstsein.
Im Zustand des Quell-Bewusstseins bist du dir deiner Herkunft bewusst. Du bist dir des Denkers hinter den Gedanken bewusst, du bist dir auf dieser Ebene bewusst, das du der Geist sowie auch das Selbst bist, das mit sich selbst interagiert.


Du bist nicht als Teil präsent, sondern mit allem verbunden. (Welle) Du bist der Schöpferische Beobachter, du bist auf der Ebene der Unschärfenrelation die Instanz die „scharf“ stellt. Im Quell-Bewusstsein bist du in der spirituellen Urenergie präsent, du umhüllst damit dein Bewusstsein, das sich dann in der expliziten Ordnung, deiner Realität ausdrückt.

Denn aus Energie wird Materie, da die Materie aus Quanten (Energieportionen) aufgebaut ist. Diese Materie Teilchen sind also die Verdichtung der von dir im Zustand des Quanten- (Quell) Bewusstseins ausgerichteten Schwingungsfelder.

Du trittst bewusst in das Feld ein, indem eine Bewusstwerdung aus dem Quanten-Bewusstsein heraus geschieht. Denn eines ist im anderen enthalten. Es ist ein untrennbares Ganzes, das sich dir offenbart.

Im Quell-Bewusstsein bist du in einer Kohärenz ( lat. cohaerere „zusammenhängen“) zum nichtlokalen Bewusstsein, es entsteht ein Transfer in die Quantenverschränkungen und die Überlagerungen strukturieren sich, Schöpfung geschieht.

Dein Hirnbewusstsein wird gespeist von deinem Quell-Bewusstsein. „Quant“ bedeutet Energieportion. Es besteht ein permanenter Energieaustausch dieser Energieportionen (Quanten). In verschiedenen Frequenzen, diese Frequenzen kannst du beeinflussen, denn dieser Energieaustausch erfolgt über dein Bewusstsein. Dieses wirkt in der Schöpfungsebene, in der du dir deiner Herkunft bewusst bist. Also auf Spiritueller, nichtlinearer Ebene. Dann geschieht ein Quantenmechanischer Energieaustausch, die implizite Ordnung wird in der expliziten Ordnung sichtbar - Realitätsbildung geschieht.

„Ich meine, dass das Universum als formlose Potentia in unzähligen möglichen Verzweigungen im transzendenten Bereich existiert und erst dann manifest wird, wenn es von bewussten Wesen beobachtet wird“
(Werner Heisenberg)


Liebe Leserin, Lieber Leser, ich bin mir bewusst, das die oben stehenden Texte "nicht die einfachsten" sind. Doch die Wahrheit darin ist zu erfahren und vor allem vom Herzen her zu spüren. Am Seminar Evolvere" ist die Chance da, exakt diese oben angesprochene Ebene zu erreichen. Ich schreibe bewusst "die Chance", denn ab einer gewissen "Schwingungsebene" liegt es in deiner Verantwortung und Öffnung, die erforscht werden möchte. 

"Ich bin" im Juli bereit - wie schaut es bei dir aus?

„Du bist in dem ständigen Pulsieren der Schöpfung die Instanz,die dieses Pulsieren beeinflusst!“ (Dieter M. Hörner)



---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich bin_Das 10. Evolvere Prinzip, von insgesamt 30 erstaunlichen Themen.
Evolvere! Neues Seminar, neues Material, neue Übungen und Methoden....
Evolvere ist in Gang. 
Es kommt ans Licht! Evolvere, das Seminar zur bewussten Realitätsbildung! 

Hier anmelden und dabei sein!




www.dietermhoerner.de
www.evolvere-shop.de